Glonass — Totgesagte leben länger

GPS-Hardware No Comments »

Schon seit Jahren ist Galileo als die Alternative zu GPS angekündigt — und trotzdem tut sich diesbezüglich relativ wenig. Bemerkenswert ist allerdings, daß auch Rußland sein Navigationssystem Glonass noch lange nicht aufgegeben hat (obwohl es vermutlich gar nicht mehr voll einsatzfähig sein soll).

So will lt. einer Meldung von der Welt (20.7.2010) der Telekommunikationskonzern AFK Sistema ein Einfuhrverbot für Handys ohne Glonass erreichen. Wladimir Putin findet es angeblich in Ordnung.

Navigon-GPS mit Annäherungssensor

GPS-Hardware No Comments »

[PM] Mit Navigon sind Autofahrer bald noch entspannter unterwegs. Das Hamburger Unternehmen kündigt jetzt einen neuen Maßstab in der Handhabung von Navigationssystemen an: Mit dem neuen Navigon Annäherungssensor navigiert es sich beinahe berührungslos. So können sich Autofahrer vollständig auf das Verkehrsgeschehen konzentrieren. Die neue Funktion startet die Sprachsteuerung per Handstreich und aktiviert weitere Features durch reine Handbewegungen vor dem Bildschirm. Der Annäherungssensor wird in ausgewählten Geräten der kommenden Generation enthalten sein.

Read the rest of this entry »

Navigon kennt Öffnungszeiten der Paßstraßen

GPS-Hardware No Comments »

[PM] Zwischen April und Mai gibt der Schnee den Weg über die Alpen frei. Dann wird die Sperrung der Paßstraßen in Österreich und der Schweiz aufgehoben. So können Urlauber die Hauptverkehrsstraßen zwischen den Alpenländern und Deutschland wieder nutzen. Um zu jeder Jahreszeit auf dem aktuellen Stand der befahrbaren Straßen zu sein, hat NAVIGON seine Lotsen zusätzlich zum Kartenmaterial auch mit Informationen zur Öffnung der Paßstraßen ausgestattet (z. B. Navigon 6310). Durch das GPS-Signal erkennt das Gerät die Jahreszeit, und ob die Paßstraßen zu dieser Zeit gesperrt oder geöffnet sind. Dieses Feature ist lt. Hersteller einmalig im Markt.

Read the rest of this entry »

Navigon EU 10: Erweitertes Kartenmaterial für D/A/CH

GPS-Software No Comments »

[PM] Die DACH-Nachfolgeversion NAVIGON MobileNavigator EU10 für das iPhone ist in Kürze im App Store erhältlich. Seit ihrer Veröffentlichung im Juni 2009 hat die Regionalvariante DACH bereits vier Updates erfahren. Jetzt erhalten alle bestehenden Nutzer dieser Variante kostenlos den Funktionsumfang der Version 1.5. sowie erweitertes Kartenmaterial für insgesamt 10 europäische Länder.

Die Nachfolgeversion befindet sich auf dem Softwarestand MobileNavigator für iPhone 1.5.1 und bietet neben der Möglichkeit zur direkten Verbindung mit Facebook und Twitter auch die Option zum InApp Kauf von PanoramaView 3D. Ebenso eröffnet diese Lösung allen weltweit bestehenden Kunden der DACH-Vollversion den Zugang zu weiteren Updates.

Read the rest of this entry »

Landkarte der Milliarden

Allgemein No Comments »

Als visueller Mensch liebe ich ja die Google-Maps-Mashups mit denen trockene Zahlen in blühende Landkarten verwandelt werden können. Per Zufall stoße ich auf eine Landkarte der Millionäre — eigentlich sind Millionäre ja eher arme Leute, es geht also um Milliardäre.

Milliardäre weltweit, z. B. Herr Aldi Süd

Milliardäre weltweit, z. B. “Herr Aldi Süd”

Read the rest of this entry »

Wetter weltweit

Allgemein No Comments »

Wetter ist immer interessant, und Plugins, Widgets usw. gibt’s für alle Lebenslagen. Wer die Wetterlage Temperaturen in Europagroßräumig erforschen möchte, ist bei Weather Underground richtig (in der URL Wunderground).

Temperaturen in Europa (im März 2010)

Die Website bietet zahllose Möglichkeiten von Auswertungen, Daten und Modellen. In den etwas unübersichtlichen Menüs sind eine Menge Hintergrundinformationen versteckt.

Read the rest of this entry »

Wohin? 2.6 unterstützt TomTom, Twitter und Facebook

Allgemein No Comments »

[PM] FutureTap hat Version 2.6 seiner beliebten Location-Finder App „Wohin?“ für iPhone veröffentlicht. Die neue Version unterstützt TomToms „Add to My TomTom“ Funktion, die es Benutzern erlaubt, aus anderen Apps oder per Web-Browser Ziele in TomTom hinzuzufügen für eine intuitiver Reiseplanung zu einer Fülle von POIs. Die Funktion erfordert das TomTom 1.3 Update, das kürzlich veröffentlicht wurde.

Read the rest of this entry »

Pearl VX-35 easy Navigation

Allgemein No Comments »

[PM] Echt easy! Das neu konzipierte “Fuer-Alle-Navi” von PEARL ueberzeugt durch eine intuitiver Software. Die besonders übersichtlichen MenüsPearl VX-35 easy Navigation machen das Handling traumhaft einfach! Oberlehrer hatte es bereits auf der Cebit unter die Lupe genommen, jetzt ist es endlich im Handel verfügbar.

Pearl VX-35 easy auf der CeBIT

Dabei verzichtet man beim VX-35 auf nichts! Alle wichtigen Funktionen sind an Bord: Spur-Assistent und Tempo-Warner genau so wie z. B. SignPost-Autobahnschilder und topographische 3D-Karten! Mit diesen und vielen anderen Realitätsnahe Straßenschilder (Bild: Pearl)Komfort-Funktionen führt der neue Co-Pilot sicher und komfortabel zum Ziel.

Realitätsnahe Straßenschilder (Bild: Pearl)

Durch die optimierte Darstellung von Menü und Karten wird der brillante 8,9-cm-Touchscreen gut genutzt. Weniger wichtige Informationen lassen sich einfach ein- und ausblenden: Bei der Navigation steht dadurch ein großzügiger Kartenausschnitt zur Verfügung. So hat man immer die beste Übersicht!

Das sportlich-elegante Gehäuse ist angenehm kompakt: Es stört auch an der Frontscheibe nicht die Sicht und macht sich in jeder Tasche klein. Auch ideal, wenn man es mal zu Fuß als Stadtführer verwenden möchte.

Read the rest of this entry »

Mit Flightradar kann man Flugbewegungen verfolgen

Allgemein No Comments »

Die ersten Satellitenbilder muß auch teuer in einem ganzen Karton voller DVDs kaufen — mit Google Maps läßt sich inzwischen fast alles “Verorten”. Flugbewegungen sind immer wieder interessant, sei es aus Interesse an der Technik oder aus Ärger um den Lärm.

Mit Flightradar kann man Flugbewegungen verfolgen.

Mit Flightradar kann man Flugbewegungen verfolgen.

Read the rest of this entry »

Was alles so im Weltraum unterwegs ist

Allgemein No Comments »

Wenn man bedenkt, wie teuer Satelliten in Sachen Herstellung und Transport sind, Was alles so im Weltraum unterwegs ist (Flickr)wundert man sich schon über die Menge an kreisenden “Konservenbüchsen”.

Big Brothers: Was alles so im Weltraum unterwegs ist (Flickr)

Und man wundert sich, welche “armen” Länder alle im Weltraum verteten sind: Bei Flickr gibt es unter dem Titel Big Brothers eine schöne Übersichtskarte mit der jeweiligen Anzahl der Satelliten pro Land.

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Entries RSS Comments RSS Log in